Nerd.

Schon lange trieb ich mich im Internet in Nerd-Shops rum. Hörte Nerd-Lieder. Sah Nerd-Serien. Gab Nerd-Phrasen von mir. Gluckste nerdig. Lief wie ein Vollnerd herum.

Und ganz plötzlich ( ganz schockierend!, ich schwör’s ) nennt man mich NERD! N e r d!

Das lustige ist, dass diese Aussage von einem Mann kommt, den ich noch nie getroffen habe und mit dem ich noch nie ein Wort gewechselt habe. Noch nicht einmal ein virtuelles! (Von ihm bekam ich bisher nur ein Lob für mein Nurse Joker-Faschingskostüm. Basta.)
Um wen geht es? Um den Partner meiner besten Freundin!

Auch wenn wir – er und ich – noch nicht die Ehre hatten, plauderte meine Beste natürlich hin und wieder doch gerne über mich, weil ich ja auch so ein amüsantes Geschöpf bin (bzw. einfach nur schräg).
Wie mir scheint, kriegt der werte Herr nur die doofen Sachen von mir mit (z.B. dass ich alle Filme zweimal gucke), denn eines Tages (es war wohl gestern) entkam es seiner Zunge, dass ich ein Nerd bin!

Die Beste sagte mir das heute auf den Weg zum Kino (pssst! siehe gleich den folgenden Eintrag!) und ich musste erst einmal staunen und dann prusten (ja, prusten, nicht pusten).
Sie bestätigte mir, dass er das voll und ganz positiv meint, weil er selbst ein Nerd wäre (speziell: ein LARPer und Fantasy-Fan im Allgemeinen). Und ich in seinen Augen auch ein totaler Nerd wäre. BISHER habe ich mich eigentlich immer nur als „schräge Filmfanatikerin“ bezeichnet, „Nerd“ hat schon einmal den Vorteil, dass es kürzer zu schreiben ist.

Aber … PFÜHÜJPDSÜ!

http://www.wikipedia.org

Wo sind die Nerds unter uns?!
Ihr solltet NIEDERKNIEN und mich (!) anbeten! Scheinbar bin ich SO nerdig, dass mich selbst Leute als Nerd erkennen, die mich gar nicht (!!) kennen. Muhahahaha!

Wort zum Sonntag. Amen.

Es grüßt,
Königin Nerd.

Advertisements

2 Gedanken zu “Nerd.

  1. Ich als Mitnerd weigere mich zwar, einen anderen Nerd anzubeten,
    sind wir doch alle unserem nerdigen Freund namens Nerd-PC verfallen,
    aber gut, ich schicke dir einen nerdigen Willkommensgruß aus der
    nerdigen Nerdgemeinschaft. Ein Wunder, wie oft dieses süße kleine nerdige vierbuchstabige Wörtlein verwendet werden kann. Richtig nerdig.

    Halt. Stopp.
    Jetzt mal ehrlich. Vorurteile oder Beurteilungen ohne sich vorher eine eigene Meinung gebildet zu haben & dazu noch Freundinnen, die einem das auf die Nase binden sollten selber vernerdet werden. Und dann würde ich das meinem nerdigen Nerd-PC petzen.

    So sieht’s aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s