Nostalgie der Ohren (1)

Gestern hatte ich einen kurzen Plausch mit einem Kommilitonen, als wir auf dem Weg zur Vorlesung waren. Anstatt mit mir in die Statistik-Übung zu gehen, schwänzte er die Stunde (weil er keine Hausaufgaben hatte! Ätsch!) und verbrachte 90 Minuten lieber vor der Tür. Danach meine erste Frage: “Und, was hast du gemacht?” Seine Antwort lautete:  “Musik von damals gehört. Limp Bizkit. Da wird man richtig nostalgisch …”

Daher dachte ich, dass  ich euch auch ein bisschen Musik-Nostalgie von meiner Seite zeige. Denn auch ich habe “damals” Musik gehört, die es mittlerweile nicht mehr sooo zahlreich auf meinen iPod schafft … warum eigentlich nicht? Ja ja, die Schnelllebigkeit der Musik ist grausam. Ich beweine jedes einzelne MP3.

Daher: Nostalgie der Ohren (1) mit … Deftones!

Ich wurde vor sieben Jahren auf die Band aufmerksam, nachdem mir ein damaliger, sehr guter Freund (der gestern Geburtstag hatte!) eine CD schenkte, auf der viel gemischte Musik war. Dennoch zeichnete sich ein eindeutiger Trend ab: alle Lieder waren vampirmäßig angehaucht. Nicht wegen der Twilight-Saga, die es zu dem Zeitpunkt noch nicht gab, sondern weil ich schon einen Ruf als… nun ja, Vampir-Fan hatte. Meine große Liebe zu Anne Rice ließ sich nicht leugnen und die Verfilmung von “Königin der Verdammten” war noch relativ frisch. (Stuart Townsend … sexy as hell.) Und da auf dem “Queen of the damned”-OST auch “Change” von Deftones ist, kam eines zum anderen.

Als Nostalgie-Titel packe ich “Shove it” von Deftones hier rein, weil es eines meiner Lieblingslieder von ihnen war und noch immer ist. Lang leben die 90er! Viel Spaß damit! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s