Episch!

… war das erste Wort, das mir durch den Kopf spukte, als ich den neuen Trailer zu “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes” sah. Das frische Schmankerl wurde  vor ein paar Stunden veröffentlicht und wird seitdem von allen Seiten gelobt. Bisher sind mir kaum negative Stimmen aufgefallen. Stattdessen flüstern alle ein ehrfürchtiges “Epic!” – und ich kann mich voll und ganz anschließen.

Ich freue mich ungemein auf den letzten Teil (der in zwei Parts in die Kinos kommt), auch wenn es das erste Mal sein wird, dass ich ohne “Vorbereitung” in den Film gehe. “Die Heiligtümer des Todes” ist der einzige HP-Teil, der mir irgendwie durch die Finger geglitten ist. Zwar hat mir eine Kommilitonin (Pax!) das Hörspiel gegeben, aber bisher kam ich noch nicht dazu, auch nur eine Minute reinzuhören. Zumal ich nicht sonderlich vertraut mit Hörspielen bin … Wenn ich etwas zum ersten Mal lese, sind mir Seiten und ein Buch in der Hand lieber 🙂 Aber ich schätze, dass ich das Buch in den nächsten Semesterferien nachholen werde – und sei es nur, um für Part 2 gewappnet zu sein.

Aber nur hier der Trailer für alle:

Was bleibt mir noch zu sagen? “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes” hat alles richtig gemacht … SO muss ein Trailer aussehen, klingen, sich anfühlen. Großartig.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Episch!

  1. Vielleicht fiel dir „episch“ ein, weil es drüber steht? -lach-
    Ich mag des Trailer ebenfalls ungemein. ♥
    Es ist zwar nicht der beste Trailer, den ich je gesehen habe, aber toll ist er dennoch. :3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s